Vierter Lauf in Itzehoe 2010


Gemeinsam für´s Leben...

Itzehoe 2006 HippiesUnter diesem Motto veranstaltete die Schleswig-Holsteinische Krebsgesellschaft  auch 2010 den "Lauf ins Leben" in Itzehoe.

Die Schüler des Sophie-Scholl-Gymnasiums hatten Großartiges geleistet und in einem Projektkurs den "Lauf ins Leben" organisiert:

Ein Fest für das Leben und gegen den Krebs!

Die Organisation dieser einzigartigen Benefizveranstaltung ist am Sophie-Scholl- Gymnasium schon Tradition. Bereits zum vierten Mal waren im Driver-Bengsch-Stadion Kollegen, Freunde oder Familienmitglieder zusammenkommen, um 24 Stunden für die gute Sache zu laufen, zu gehen oder zu walken. Der sportliche Aspekt stand dabei im Hintergrund. Vielmehr ging es um ein außergewöhnliches Gemeinschaftserlebnis und um die Solidarität mit krebsbetroffenen Menschen.

Itzehoe 2006 - Kerzentüten"Lebensfreude trotz Krebs" symbolisierten bei der Eröffnungsrunde rund vierzig Krebsbetroffene. Bei der Lichterzeremonie, einem weiteren Höhepunkt, säumten Kerzentüten die Laufbahn. Sie stehen zum Gedenken an nahestehende Menschen und leuchten den Läufern den Weg durch die Nacht. Informationen über Krebs und ein buntes Rahmenprogramm rundeten die Veranstaltung ab.


Navigation Online spenden

Warning: fopen(/kunden/homepages/14/d71400722/htdocs/dev/adminc/log/cman2_2017-12-17.log) [function.fopen]: failed to open stream: Disk quota exceeded in /homepages/14/d71400722/htdocs/dev/PEAR/Log/file.php on line 216